Raceday – Zeit zum Danke sagen

Der Tag ist gekommen: Raceday! Morgen Abend steigt der NibelungenULTRA und für mich ist es Zeit, Danke zu sagen. Ich begegne dem Lauf mit großer Demut und dem gebührenden Respekt. Dabei habe ich all die aufmunternden Worte von euch im Kopf, die mich nach Zwingenberg tragen werden.

Trainingspläne und ich

Warum Trainingspläne unbedingt Sinn machen und warum ich mich an keinen halte. Trainingspläne bringen dich voran, aber funktionieren sie auch fürs Ultramarathontraining?

Corona Trainingstagebuch

Heute im Fokus: Gut vorbereitet auf die Krise – warum mein Leben in Krisenzeiten nicht viel anders ist, als normal. Außerdem: Pressepräsenz und Rehinvasion im Odenwald.

Das Corona- Trainingstagebuch

Nach meinem Trainingscamp im Odenwald wäre es jetzt eigentlich an der Zeit mal wieder ein Update zum NibelungenULTRA zu geben. Wer meinen Blog verfolgt, dem ist aufgefallen, dass ich mich stärker mit dem Corona-Virus auseinandergesetzt habe und es mir schwer gefallen ist, auf meine klassischen Themen einzugehen (was sich aber demnächst wieder ändern wird). Um... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑