Raceday – Zeit zum Danke sagen

Der Tag ist gekommen: Raceday! Morgen Abend steigt der NibelungenULTRA und für mich ist es Zeit, Danke zu sagen. Ich begegne dem Lauf mit großer Demut und dem gebührenden Respekt. Dabei habe ich all die aufmunternden Worte von euch im Kopf, die mich nach Zwingenberg tragen werden.

Trainingspläne und ich

Warum Trainingspläne unbedingt Sinn machen und warum ich mich an keinen halte. Trainingspläne bringen dich voran, aber funktionieren sie auch fürs Ultramarathontraining?

Erstes Update zum NibelungenULTRA

Die Vorbereitung auf den NibelungenULTRA läuft auf vollen Touren. Deshalb wird es Zeit, euch ein erstes Update zu geben. Besonders stolz bin ich darauf, den Lauf mit einer Spendenaktion für den WWF zu begleiten.

Laufen für Einsteiger – aber richtig! – Teil 1

Das Anfangen ist nicht schwer, das Dranbleiben dagegen sehr Neues Jahr – neue Läufer Kaum hat das neue Jahr begonnen, begegnen mir auf meinen täglichen Trainingsrunden immer mehr Läufer. Das mag an den derzeit doch recht milden Temperaturen liegen, aber wohl eher an den guten Vorsätzen. Dabei tummeln sich komplette Lauf-Frischlinge, ebenso wie Wiedereinsteiger; von... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑